Skip to main content

BIM, wir müssen reden

Kommunikation im Planungsprozess
Kooperation und Kommunikation sind die Herzkammern eines BIM-Projekts. Wie wichtig diese Grundregel des BIM-Alltags ist, bestätigte sich beim Neubau der Continental-Zentrale durch das Architekturbüro Henn.
  Thomas von Küstenfeld  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Digitales Planen und Bauen mit VHF

(F)VHF-BIM-Fachmodell Fassadentechnik
Die Digitalisierung der Bauwirtschaft stoppt nicht bei den Fassaden. Für Vorgehängte Hinterlüftete Fassaden (VHF) erarbeitete der Fachverband FVHF eine einheitliche BIM-Strategie.
  Ronald Winterfeld  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

"Die Welt kennt BIM noch nicht"

Architekten und Fachplaner im Interview, Teil 2
Wie koordiniert man mehrere Gewerke bei einem BIM-Projekt? In Teil 2 des Interviews zum Objekt Bahnhof Pinneberg sprechen der Projektleiter und Beteiligte aus Vermietung, Elektroplanung, Bauphysik, Tragwerksplanung und Aufzugsplanung über ihre Erfahrungen.
  Jürgen Winkler  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Braucht ein Bauherr BIM?

BIM & Bauherren
Architekten, Planer, Sachverständige, Verwalter, Entwickler, Handwerker, Hausmeister, Politiker, Juristen – alle reden über BIM. Nur die Bauherren bleiben im Dunkeln. Bruno Jung holt sie ans Licht. Er schreibt über BIM aus Sicht eines Bauherren.
  Bruno Jung  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

BCF – Endlich verständlich

Datenformat BCF
Über das Datenformat BCF kursieren wilde Gerüchte und Vermutungen. Der Artikel klärt über BCF auf. Wie im Beitrag über IFC (*) gilt auch hier: Vorkenntnisse in Bauinformatik sind für das Verständnis nicht erforderlich.
  Tobias Döring  |     04.01.2019  |     1 Kommentar  |   weiter lesen

Welche BIM-Standards brauchen wir?

Kolumne "Aus der Praxis", Teil 2
Wenn ich mich derzeit über BIM unterhalte, dauert es nie lange, bis wir bei der Forderung nach Standards landen. Dass man sich darüber in unserer Branche Gedanken macht, ist gut und richtig. Doch das ist – da es um Innovationen geht – nicht der einzige Weg.
  Stefan Kögl  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Positives Datensammeln

PropTech: DNA-Analyse für Architektur
Das PropTech-Startup Archilyse wertet die Daten geplanter oder gebauter Häuser aus, um Schwachstellen in der Architektur zu erkennen und Informationen für den Lebenszyklus einer Immobilie zu nutzen.
  Margarete Sotier  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Leuchte, mein BIM, leuchte

Produkte: BIM in der Lichtplanung
Ein kostenloses Tool erleichtert die Lichtplanung für BIM-Projekte.
  Jürgen Spitz  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Getestet: Smartphone CAT S61

Service
Wenn Caterpillar ein Smartphone für die Baustelle anbietet, sollte es für die Bedingungen auf dem Bau optimiert sein. Davon ist unser Tester nicht restlos überzeugt.
  Johannes Budig  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Eignungs- und Zuschlagskriterien bei BIM-Vergaben

BIM & Recht, Teil 4
BIM-Vergabeverfahren stellen erhöhte Anforderungen an öffentliche Vergabestellen sowie an Bewerber bzw. Bieter. Ist das geltende Vergaberecht für die BIM-spezifischen Problematiken bei der Eignungsprüfung und der Zuschlagsentscheidung geeignet?
  RA Björn Heinrich  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen


Häuser aus Hanf

In der Bauindustrie wird sich der Einsatz natürlicher Rohstoffe in den kommenden Jahren verstärken. Nicht nur Holz ist ein Baustoff der Zukunft – auch Hanf.
  Werner Schönthaler   |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

It's the Praxis, Student!

Universitäre Ausbildung in der BIM-Methodik
Am KIT entwickelten Wissenschaftler ein preisgekröntes Lehrkonzept. Die Bauingenieur- und Architekturstudenten lernen die BIM-Methodik in der Theorie – und in der praktischen Anwendung ihres eigenen Entwurfsprojekts.
  Yvonne Zeiling, Prof. Petra von Both  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Wie man ein As-Built-Modell züchtet

BIM bei Bestandsgebäuden
Bei der Liegenschaft Jüdisches Krankenhaus Berlin (kurz: JKB) wird BIM in fortlaufenden Projekten umgesetzt: Sanierung von Bestandsgebäuden, Anbindung weiterer Gebäudeteile und Neubau eines Bettenhauses.
  Damian Warnke, Marc Heinz, Jens Bredehorn  |     09.10.2018  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

IFC – endlich verständlich

Datenformat IFC
Was ist IFC? Warum gibt es das? Wer zeichnet dafür verantwortlich? Und wie funktioniert es? Einen umfassenden Überblick gibt der folgende Artikel – einfach verständlich; Vorkenntnisse in Bauinformatik sind nicht notwendig.
  Tobias Döring  |     3 Kommentare  |   weiter lesen

Gratis Probeheft bestellen!