Zum Hauptinhalt springen

VDI/DIN-Empfehlung für einheitliche BIM-Anwendungsfälle

Damit BIM effizient funktioniert, braucht es ein gemeinsames Verständnis. VDI und DIN haben eine Expertenempfehlung veröffentlicht, die dazu beitragen soll: VDI/DIN-EE 2552 Blatt 12.1 legt eine einheitliche Struktur fest, um BIM-Anwendungsfälle in Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA) zu beschreiben.

    |   weiter lesen

SICC Coatings investiert in Forschung zu KI-Modellen

Das Berliner Unternehmen SICC Coatings entwickelt in Kooperation mit M&M Network-Ing UG aus Mainz ein bauphysikalisches KI-Modell. Es bildet die Grundlage für ein Webtool, das die Reduzierung des Energieverbrauchs für die Kühlung in Gebäuden durch die Beschichtung von Dach und Fassade berechnen soll.

    |   weiter lesen

BIM Champions 2023 – der Wettbewerb von buildingSMART Deutschland

Die Einreichefrist für den Wettbewerb BIM-Champions 2023 endet am 15. Oktober. Darauf weist der Veranstalter hin, buildingSMART Deutschland. Der Wettbewerb ehrt herausragende BIM-Projekte und -Arbeiten aus ganz Deutschland.

    |   weiter lesen

Neues Portal
Gebäudeforum klimaneutral

Mit dem „Schaufenster klimaneutrales Bauen und Sanieren“ hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) ein Best-Practice-Portal online gestellt. Es stellt Bau- und Sanierungsprojekte vor, die bezüglich Energieeffizienz und Nachhaltigkeit vorbildlich sind, heißt es in einer Mitteilung der dena.

    |   weiter lesen

Digitalisierung des Wiegeprozesses

Die Softwareunternehmen BST Media und das Computer Institut Bamberg entwickelten in Partnerschaft mit Waagen Kiesel, einem Hersteller von Waagen, eine digitale Lösung zur Ermittlung von Rückbeton von Fahrmischern via Fahrzeugwaage, heißt es in einer Mitteilung von BST Media.

    |   weiter lesen

Bundesregierung: BIM ist „zentrales Instrument zur Digitalisierung von Bau- und Planungsprozessen“

Die Methode „Building Information Modeling“ (BIM) ist laut Bundesregierung „ein zentrales Instrument zur Digitalisierung von Bau- und Planungsprozessen im Hoch- und Tiefbau“. Bei der Anwendung von BIM habe die Bundesregierung die gesamte Wertschöpfungs- und Prozesskette Bau im Blick, heißt es in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der CDU/CSU-Bundestagsfraktion (Drucksache 20/3070).

    |   weiter lesen

Digitaler Bauantrag gewinnt E-Government-Wettbewerb

Der digitale Bauantrag aus Mecklenburg-Vorpommern ist als „Bestes OZG- oder Registermodernisierungsprojekt“ im bundesweiten E-Government-Wettbewerb ausgezeichnet worden.

    |   weiter lesen

Saint-Gobain gründet pre.formance

Die neue Gesellschaft bietet Lösungen für die klimaneutrale Sanierung von Mehrfamilienhäusern auf NetZero-Standard, heißt es in einer Mitteilung von Saint-Gobain. Das Unternehmen will damit als Komplettlösungs-Anbieter einen wichtigen Beitrag zur Lösung der gesellschaftlichen Herausforderungen der Klimaneutralität und des Fachkräftemangels am Bau leisten.

    |   weiter lesen

7. BIM.Ruhr-Konferenz

Im Rahmen der 7. BIM.Ruhr-Konferenz zum Thema "Das Handwerk auf dem Weg zu BIM – Schritt für Schritt mit dem Projekt BIMPUT" möchte das Projekt BIM.Ruhr alle BIM-Interessierten sowie Anwender*innen aus dem Handwerk und Geschäftsführende von handwerklichen Unternehmen zum virtuellen Event am 27. Oktober 2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr einladen.

    |   weiter lesen

Building Life DIGITAL 2022 erfolgreich beendet

Zum dritten Mal fand die Building Life DIGITAL statt, der Online-Kongress aus dem Berliner Verlagshaus der Huss-Medien GmbH für BIM-Praktiker. Im Rahmen der BIM-Tage Deutschland (16. und 19./20.09.2022) gaben am 20. September prominente Redner in insgesamt 41 Vorträgen lösungsorientierte Einblicke in die BIM-Praxis. Die drei Channels „Planen““, Bauen“ und „Betreiben“ griffen dabei die wichtigsten Phasen des Immobilien-Lebenszyklus auf.

    |   weiter lesen

Building Life DIGITAL 2022 erfolgreich gestartet

"BIM ist Win!" Pünktlich um 9:00 Uhr fiel der Startschuss für den 4. BIM-Kongress Building Life – live übertragen per Video-Stream aus dem Berliner Verlagshaus der Huss-Medien GmbH.

    |   weiter lesen

BIM-TAGE Deutschland 2022 erfolgreich begonnen

Der BIM-Jahreskongress ist erfolgreich mit Ina Scharrenbach gestartet. Die Ministerien für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen sprach im Allianz Forum am Brandenburger Tor in Berlin und diskutierte anschließend mit dem Publikum.

    |   weiter lesen

Ralf Wetzel und Karsten Kus moderieren auf der Building Life DIGITAL 2022

Ralf Wetzel ist Architekt, Leiter der Digitalen Methodik und BIM-Gesamtkoordinator bei RKW Architektur + und Karsten Kus Architekt und seit 2005 für RKW + tätig führen durch das Programm auf dem Channel PLANEN.

 

    |   weiter lesen

Miguel Ebbers spricht auf der Building Life DIGITAL 2022

Im Impulsvortrag „BIM in der Praxis – Wie die Bestandsaufnahme mittels Laserscan die BIM-gerechte Planung am Flughafen Tempelhof vereinfacht" von Miguel Ebbers wird die Umsetzung und der Einsatz von Scan2BIM in der Planung des Projekts gezeigt.

    |   weiter lesen

Jörg Henning spricht auf der Building Life DIGITAL 2022

In seinem Impulsvortrag „Digitalisierung ist Voraussetzung für Automation und ist Voraussetzung ganz vorn mitzuspielen." spricht Jörg Henning über den Einsatz von BIM im Betrieb von Gesundheitseinrichtungen.

    |   weiter lesen

Gratis Probeheft bestellen!