Zum Hauptinhalt springen

Thomas Bender spricht auf der Building Life DIGITAL 2022

Der Titel seines Impulsvortrags lautet "Nachhaltiger Immobilienbetrieb mit open BIM2FM / Mit standardisierten BIM-Daten zum digitalen Zwilling in pitFM". Thomas Bender ist Bereichsleiter für Produkte & Innovationen bei der pit – cup GmbH.

In dieser Funktion ist Thomas Bender seit 2019 bei der pit – cup GmbH. Er treibt die Weiterentwicklung der pit – Produkte zu einem nachhaltigen IT ecoSystem voran. Durch die Integration aktueller Methoden und neuer Technologien wie BIM, IoT oder Cloud in die pit-Lösungen wird die Basis für einen digitalen Gebäudezwilling geschaffen.

Vor seinem Wechsel zu pit war Thomas Bender zunächst beim FM Dienstleister GOLDBECK und anschließend 14 Jahre bei Drees & Sommer im Bereich des Real Estate IT-Consulting tätig.

Durch seine Aktivitäten als Mitglied im GEFMA AK Digitalisierung sowie als Vorstand im CAFM RING gestaltet er die Entwicklung der Digitalisierungsthemen in der Branche aktiv mit. Thomas Bender ist Autor & Mitautor zahlreicher Fachpublikationen wie dem CAFM Handbuch oder BIM im Immobilienbetrieb. Als Referent für die Themen CAFM und BIM2FM stellt er sein Fachwissen einem breiten Publikum zur Verfügung.

Building Life DIGITAL 2022

Die Building Life DIGITAL 2022 ist der Online-Kongress für BIM-Praktiker. Sie findet am 20. September im Rahmen der BIM-Tage Deutschland (16. und 19./20.09.2022) statt und wird als Digital-Event aus dem Berliner Verlagshaus der Huss-Medien GmbH live per Video-Stream übertragen.

Alle Vorträge werden mitgeschnitten und stehen registrierten Teilnehmer*innen für sechs Monate nach der Veranstaltung als Aufzeichnungen zur Verfügung.

 

Foto: privat

Diesen Artikel teilen
Anzeige
Gratis Probeheft bestellen!