Zum Hauptinhalt springen

Ralf Wetzel und Karsten Kus moderieren auf der Building Life DIGITAL 2022

Ralf Wetzel ist Architekt, Leiter der Digitalen Methodik und BIM-Gesamtkoordinator bei RKW Architektur + und Karsten Kus Architekt und seit 2005 für RKW + tätig führen durch das Programm auf dem Channel PLANEN.

 

Ralf Wetzel, BIM-Gesamtkoordination, RKW Architektur +

Ralf Wetzel ist Architekt, Leiter der Digitalen Methodik und BIM-Gesamtkoordinator bei RKW Architektur +. Hier begleitete er die BIM-Einführung von der ersten Stunde an und entwickelte zudem einen bürointernen BIM-Standard, der seitdem zum Qualitätsmanagement von RKW gehört.

Nach der Begleitung von rund 200 modellbasierten Projekten ist er heute verantwortlich für die Umsetzung smarter Projekte, die Einführung neuer Tools und digitaler Workflows für mehr Effizienz und Digitalisierung im Arbeitsalltag.

Karsten Kus, Assoziierter, RKW Architektur +

Karsten Kus ist Architekt und seit 2005 für RKW tätig. Als Assoziierter und Projektleiter verantwortet er hier zahlreiche Großprojekte, u.a. das ID/Cologne. Dieses wurde von ihm – in enger Abstimmung mit allen Projektbeteiligten sowie der BIM-Gesamtkoordination bei RKW - vom Masterplan bis zur Fertigstellung der ersten beiden Bürogebäude betreut.

Building Life DIGITAL 2022

Die Building Life DIGITAL 2022 ist der Online-Kongress für BIM-Praktiker. Sie findet am 20. September im Rahmen der BIM-Tage Deutschland (16. und 19./20.09.2022) statt und wird als Digital-Event aus dem Berliner Verlagshaus der Huss-Medien GmbH live per Video-Stream übertragen.

Alle Vorträge werden mitgeschnitten und stehen registrierten Teilnehmer*innen für sechs Monate nach der Veranstaltung als Aufzeichnungen zur Verfügung.

 

Ralf Wetzel und Karsten Kus, Foto: RKW Architektur +

Diesen Artikel teilen
Anzeige
Gratis Probeheft bestellen!