Zum Hauptinhalt springen

Freitickets von der PMG für die BIM World Munich

360° HelmkameraSystem DIGIBAU verbunden mit Common Data Environment der PMG Projektraum Management GmbH

Trotz aller Umstände und dank eines ausgefeilter Hygienekonzepts: „Die BIM World MUNICH bietet einen umfassenden Markteinblick zu den neuesten digitalen Methoden, Services und Technologien. Wir als PMG werden mit unserem Partner der Open Experience an einem gemeinsamen Stand vertreten sein und freuen uns auf den Austausch vor Ort“, sagt Mike Riegler, Geschäftsführer der PMG Projektraum Management GmbH. Stand Nr. 45!

Am Gemeinschaftsstand steht vor allem das selbst entwickelte 360° HelmkameraSystem DIGIBAU von Open Experience im Vordergrund. Der Helmaufsatz dient zur Erfassung von 360°-Bildern auf der Baustelle und löst das Problem der kontinuierlichen Erfassung des Ist-Zustands während der Bauphase. Ziel ist es, eine durchgängige und zeitlich vollständige Bilddokumentation der Baustelle anhand von 360°-Aufnahmen zu erstellen. Im Rahmen des Forschungsprojekts ESKIMO wurde das System zur Marktreife ausgearbeitet. Wie die Verbindung von DIGIBAU mit dem CDE PAVE zur effizienteren BIMKollaboration beiträgt und welcher Nutzen damit konkret einhergeht, zeigt die PMG Projektraum Management GmbH live vor Ort. Stand Nr. 45!

Kostenlose Tickets gleich hier: Einfach eine Mail an marketing@pmgnet.de.

Mit ihren SaaS-Lösungen ermöglicht die PMG seit rund 20 Jahren Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen ihr Projekt-, Daten-, und Informationsmanagement vollständig digital und revisionssicher abzuwickeln. Mehr dazu hier: pmgnet.de

Die PMG verschenkt Freitickets von der PMG für die BIM World Munich.

Bild: PMG Projektraum Management GmbH

Diesen Artikel teilen
Anzeige
Gratis Probeheft bestellen!