Skip to main content

BIM AWARDS 2018
Die besten BIM-Projekte

Die sechs Gewinner des BIM AWARDs in Baden-Württemberg wurden am 10. April 2018 feierlich gekürt.

Die sechs Gewinner des BIM AWARDs sind gekürt. Prämiert wurden die diesjährigen Preisträger am 10. April durch den BIM Cluster Baden-Württemberg.

Bereits zum zweiten Mal wurden nun die besten BIM Projekte in Baden Württemberg ausgezeichnet. Das international tätige Beratungs- und Projektmanagementunternehmen Drees & Sommer setzt sich als Mitglied und ideeller Unterstützer des Vereins „BIM Clusters Baden-Württemberg“ zusammen mit Partnern aus Forschung und Industrie für die Weiterentwicklung sowie den flächendeckenden Einsatz der digitalen Planungsmethode BIM ein.

Zur Preisverleihung kamen rund 180 Gäste. Vorher wurden Projektentwickler, Handwerksbetriebe, Verbände sowie Hochschulen und Universitäten dazu eingeladen, ihre besten BIM-Arbeiten für den Wettbewerb einzureichen. Insgesamt 15 verschiedene Unternehmen kamen der Einladung nach.

Steffen Szeidl, der Vorstand der Drees & Sommer SE sagte zum BIM-Award: „Building Information Modeling, also das digitale Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien, birgt für Bauherren eine enorme Kosten- und Zeitersparnis und ist ein wichtiger Baustein der Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft. Die eingereichten Projekte und Arbeiten stellen die Innovationskraft der Methode eindrucksvoll unter Beweis und zeigen, wie zukunftsweisend sie für die Branche ist.“

Zur Verleihung des Awards war auch Katrin Schütz, die Staatssekretärin des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg zugegen. In ihrer Rede hob sie die Vorteile von BIM noch einmal explizit hervor: „Baden-Württemberg wird nur führender Innovations- und Wirtschaftsstandort bleiben, wenn wir die Chancen der Digitalisierung in allen Wirtschaftsbereichen nutzen. Die Bauwirtschaft ist eine der Schlüsselbranchen der deutschen Wirtschaft mit einem entscheidenden Anteil an Bruttowertschöpfung und Beschäftigung. Ihre Produktivität kann weiter gesteigert werden, wenn die Potenziale der Digitalisierung auch für die Bauwirtschaft im Land wichtig genutzt werden. Die konsequente Anwendung von BIM weist hier den Weg.“

Sechs Kategorien für den BIM AWARD

Der BIM-Award wurde in folgenden sechs Kategorien vergeben: Lehre, Forschung, Prozesse/Organisation, Handwerk/KMU sowie zwei zusätzliche Awards für besondere Projekte.
Kategorie Lehre

Den Award in der Kategorie Lehre erhielt das Karlsruher Institut für Technologie für seine Entwicklung eines interdisziplinären BIM-Moduls. Studenten können damit einen Entwurf anfertigen (3D), erhalten außerdem die Bauablaufsimulation (4D) sowie die Kostenkalkulation (5D) und könne darüber ihre praktischen Kenntnisse bezüglich BIM-Prozessen vertiefen.

Kategorie Forschung

Mit dem Award in der Kategorie Forschung wurde das Institut für Tragkonstruktionen und konstruktives Entwerfen der Universität Stuttgart für das Projekt ITKE Research Pavillon 2016-2017 ausgezeichnet. Studenten und Forscher haben im Rahmen eines Master-Programms eine Leichtbaukonstruktion aus faserverstärktem Kunststoff geplant und gebaut. Mithilfe von BIM wurde eine durchgängige und modellbasierte Arbeitsweise ermöglicht.

Prozesse/Organisation

Die Früh Engeneering Stuttgart erhielt den Award in der Kategorie Prozesse/Organisation für einen Laser-Scanning-Prozess, denn das Unternehmen mithilfe von BIM entwickelt hat. Dank dieses Prozesses konnte die Maßgenauigkeit der Schalungsbauteile zur Herstellung des Schalentragwerks des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs überprüft werden.

Kategorie Handwerk/KMU

Das Hemminger Ingenieurbüro (als Nutzer) und die Smart Date Factory (als Entwickler) erhielten den neu entworfenen Award aus der Kategorie Handwerk/KMU für die Arbeit „BIM-Daten on the fly mit Smartphone-App“. Mit der Anwendung können 3 D-Daten einfach und schnell gewonnen werden. Außerdem lassen sich Projektabläufe verkürzen.

Kategorie „Besondere Projekte“

Für den Einsatz der BIM-Methode im Projekt 2. Gauchtalbrücke erhielt die Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg einen Award. Dank BIM konnten hier Verbesserungen der Projektorganisation und -kommunikation wie auch in der Schnittstellenkommunikation erzielt werden.

Im Bereich „Hochbau“ punktete die Ed. Züblin AG mit ihrem Beitrag „Siemens BT@Zug“ und erhielt dafür den BIM-Award. Mithilfe von BIM.5D wurde ein Büro- sowie ein Produktionsgebäude für die Siemens AG Schweiz gebaut.

(Bild: Drees & Sommer)

Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
14777142501425114252147781477914253
preload 0preload 1preload 2preload 3preload 4preload 5preload 6preload 7preload 8preload 9preload 10preload 11preload 12preload 13preload 14preload 15preload 16preload 17preload 18preload 19preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28preload Themeimage 29preload Themeimage 30
Noch nicht bewertet.
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
VorherigerNächsterVorschaubilder verbergen
Webseitenvorschau schliessen
Vorschau wird geladen ...
*: Pflichtfeld
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar
Datenschutz und rechtliche Hinweise
Datenschutzbericht - 8.8.2018, 21:23:20
Https ist aktiv
Datenbank ist auf dem gleichen Server
Cookies können akzeptiert oder verweigert werdenAkzeptierenVerweigernCookies werden akzeptiertCookies werden verweigert
Suchmaschinen haben die Erlaubnis Kommentare zu indexieren
Datenschutz könnte besser sein (50%)
2
Software policy
Diese Software hat keine bekannten Hintertüren oder Verletzbarkeiten die es Dritten erlauben würden Ihre Daten zu kopieren. Mehr zum Datenschutz dieser Kommentar- und Bewertungssoftware: www.toctoc.ch

Keine Kommentare