Skip to main content

Weg frei für smarte Infrastrukturen
Brücke im 3D-Metalldruck errichtet

Brückenbau-Projekt von MX3D integriert BIM, CAD und GIS.

Der Fachkräftemangel setzt die Baubranche unter Druck. In vielen Städten fehlen moderne Infrastruktur, bezahlbarer Wohnraum sowie Gewerbeimmobilien.

Das Baugewerbe kann mit Hilfe neuer Denkweisen und Technologien wie 3D-Druck, künstliche Intelligenz (KI), Building Information Modeling (BIM) und Geographic Information Systems (GIS) konventionelle Fertigungssilos aufbrechen und gleichzeitig zu einer smarten sowie vernetzten Infrastruktur beitragen, um effektiver und nachhaltiger zu produzieren.

Brückenprojekt zeigt Möglichkeiten

Dass das in der Praxis funktioniert, beweist das niederländische Unternehmen MX3D. Es ließ im 3D-Metalldruckverfahren eine Brücke von zwei Industrierobotern anfertigen, deren ausgefeiltes Design erst kürzlich mit dem Dutch Design Award 2018 ausgezeichnet wurde.

Eine komplexe Software kontrollierte die zwei selbstständig arbeitenden Roboter des Projekts. Der Metalldruck erfolgte mit hochentwickelten Schweißgeräten, die das Metall durch Schweißen in praktisch jeder Orientierung schichtweise aufbauen. So kommt Druck ohne die bisher traditionellen Stützstrukturen aus.

false true false

Das Bauwerk wurde mit Sensoren ausgestattet, um Informationen über den Brückenverkehr, die Stabilität und Festigkeit der Brücke sowie über die umliegende Nachbarschaft und Umgebung zu erhalten. Die gesammelten Daten werden in die Cloud übertragen und dort verarbeitet, visualisiert und ausgewertet.

Leistungsfähigkeit von BIM- und GIS-Karten vereinen

Die Kommunikation zwischen BIM, CAD und GIS ist, neben dem Datenaustausch zwischen den Infrastrukturen, entscheidend für eine ganzheitlichere Planung von Städten. Planer und Bauherren nutzen BIM zur Erstellung von 3D-Entwürfen sowie im Bau von einzelnen Objekten. GIS-Informationen beziehen sich auf skalierbare Aktivitäten wie die Planung von Städten und Regionen.

Die Industrie und Stadtplaner sind in der Lage, aus der Kombination aus beiden Anwendungen, realitätsnah Pläne zu entwerfen und Grundstücke, Straßen und Versorgungsleitungen direkt in die Objektplanung einzubeziehen. Durch den nahtlosen Austausch von Informationen wird zudem eine Datenredundanz vermieden. Das Resultat: verbesserte Planung, die dem Auftraggeber Kosten einspart.

Autodesk arbeitet mit Esri, dem weltweit führenden Anbieter von GIS, zusammen. Ziel ist es, eine bessere Interoperabilität zwischen BIM- und GIS-Plattformen und -Software zu ermöglichen und die Errichtung sowie den Betrieb von Gebäuden und Anlagen effizienter zu gestalten.

Brücke im 3D-Metalldruck

(Foto: MX3D)

Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
53762527455274652747537235372452748
preload 0preload 1preload 2preload 3preload 4preload 5preload 6preload 7preload 8preload 9preload 10preload 11preload 12preload 13preload 14preload 15preload 16preload 17preload 18preload 19preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28preload Themeimage 29preload Themeimage 30
Noch nicht bewertet.
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
VorherigerNächsterVorschaubilder verbergen
Webseitenvorschau schliessen
Vorschau wird geladen ...
*: Pflichtfeld
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar
Datenschutz und rechtliche Hinweise
Datenschutzbericht - 22.5.2019, 06:19:14
Https ist aktiv
Datenbank ist auf dem gleichen Server
Cookies können akzeptiert oder verweigert werdenAkzeptierenVerweigernCookies werden akzeptiertCookies werden verweigert
Suchmaschinen haben die Erlaubnis Kommentare zu indexieren
Datenschutz könnte besser sein (50%)
2
Software policy
Diese Software hat keine bekannten Hintertüren oder Verletzbarkeiten die es Dritten erlauben würden Ihre Daten zu kopieren. Mehr zum Datenschutz dieser Kommentar- und Bewertungssoftware: www.toctoc.ch

Keine Kommentare

Gratis Probeheft bestellen!