Zum Hauptinhalt springen
16.11.2022 | Julius Heinemann, Martin Wogan, Albrecht Vaatz

Zum Stand der Digitalisierung in deutschen Tiefbau-Planungs-Büros

Studie

Eine umfragegestützte Untersuchung zum Stand der Digitalisierung in deutschen Tiefbau-Planungsbüros und die sich daraus ergebene Einflüsse von digitalen Prozessen auf die Leistungsbilder der HOAI.


Premium - Inhalt für Newsletter-Abonnenten


Lieber Leser, dieser Artikel ist exklusiv für einen Zeitraum nur für Newsletter-Abonnenten lesbar. Falls Sie bereits unseren Newsletter abonniert haben, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse zur Prüfung ein. Sollten Sie noch nicht unser Newsletter-Abonnement besitzen, können Sie dieses im nachfolgendem Formular anfordern.

  Ich möchte Abonnent werden



*Mit Sternchen markierte Felder sind pflicht
© adobe.stock.com/Janni
Autoren

Julius Heinemann, M.Sc.
Projektingenieur bei BPR Dipl.-Ing. Bernd F. Künne & Partner mbB, Masterabsolvent Universität Duisburg-Essen Institut für Baubetrieb und Wirtschaftswissenschaften



Martin Wogan, M.Sc.
Projektleiter bei B/M Consult GmbH, Doktorand TU Dresden - Institut für Bauinformatik


Albrecht Vaatz, M.Sc.,
Doktorand TU Dresden - Institut für Bauinformatik

Themen
    Diesen Artikel teilen
    Anzeige
    Gratis Probeheft bestellen!