Zum Hauptinhalt springen
fileadmin/uploads/Bilder/Fachartikel/2024/2/3333442-100_dpi_rgb.jpg
25.04.2024 | Michael Elberskirch

KI im Bauwesen: Dies ist erst der Anfang

Die digitale Transformation steht ganz im Zeichen generativer KI. Im Zentrum geht es um den gezielteren Umgang mit großen Datenmengen. Für das digitale Bauwesen eröffnen sich Effektivitäts- und Effizienzvorteile bis hin zu Gebäudebetrieb und Facility-Management.


Premium - Inhalt


Dieser Artikel ist nur für Build-Ing. PLUS+ oder -DIGITAL Nutzer lesbar. Testen Sie jetzt z.B Build-Ing. DIGITAL für 60 Tage kostenlos.

Build-Ing. DIGITAL.

Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.
© zapp2photo/stock.adobe.com
Autor

Michael Elberskirch ist Projektleiter ARCHIBUS Solution Centers Germany-Saarbrücken GmbH. Hier berichtete er auf Basis des Whitepapers „Generative KI für FM. Ein neues Level an Effizienz und Effektivität.“

archibus.de/blog

 

Themen
    Kommentare
    • Keine Kommentare
    Diesen Artikel teilen
    Anzeige