Zum Hauptinhalt springen
fileadmin/uploads/Bilder/Fachartikel/2023/3/3280813-100_dpi_rgb.jpg
15.09.2023 | Interview: Wolfgang Deil

DigiWoh: Wohnungswirtschaft digital

Die Digitalisierung bestimmt zunehmend auch die wohnungswirtschaftlichen Kernprozesse und damit den Arbeitsalltag. Es gilt, die Chancen digitaler Prozesse unternehmensintern und mit Mietern und Dienstleistern auszuloten und gezielt zu nutzen. Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW nimmt hierbei eine Vorreiterstellung ein.


Premium - Inhalt für Newsletter-Abonnenten


Lieber Leser, dieser Artikel ist exklusiv für einen Zeitraum nur für Newsletter-Abonnenten lesbar. Falls Sie bereits unseren Newsletter abonniert haben, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse zur Prüfung ein. Sollten Sie noch nicht unser Newsletter-Abonnement besitzen, können Sie dieses im nachfolgendem Formular anfordern.

  Ich möchte Abonnent werden



*Mit Sternchen markierte Felder sind pflicht
© GdW
Autor

Axel Gedaschko ist studierter Jurist und war Dezernent im Dienst des Landes Niedersachen, Erster Kreisrat und Landrat des Landkreises Harburg, sowie Staatsrat, Senator der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt und Wirtschaftssenator und Präses der Behörde für Wirtschaft und Arbeit in der Freien und Hansestadt Hamburg. Seit 2011 ist er Präsident des GdW.

Themen
Diesen Artikel teilen
Anzeige
Gratis Probeheft bestellen!