Zum Hauptinhalt springen
fileadmin/uploads/Bilder/Fachartikel/2022/4/3203422-100_dpi_rgb.jpg
20.11.2023 | Annette von Hagel

Die Branche muss reagieren

Für Annette von Hagel ist klar: Wir brauchen die Ressourcenwende jetzt – wenn wir auch künftig noch Bauvorhaben erfolgreich umsetzen wollen. Im Exklusivinterview schildert die Geschäftsführende Vorständin der re!source gemeinnützige Stiftung e. V. eindringlich die aktuelle Lage.


Premium - Inhalt


Dieser Artikel ist nur für Build-Ing. PLUS+ oder -DIGITAL Nutzer lesbar. Testen Sie jetzt z.B Build-Ing. DIGITAL für 60 Tage kostenlos.

Build-Ing. DIGITAL.

Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.
© privat
Autor

Annette von Hagel ist Geschäftsführende Vorständin der re!source gemeinnützige Stiftung e.V. und Geschäftsführende Gesellschafterin der Circular Building UG. Gemeinsam mit einem exzellenten Netzwerk unterstützt sie eine auf die Zukunft gerichtete Planung von Immobilien und begleitet die Realisierung sowohl für den Neubau wie auch für die Bestandsmodernisierung. Dabei verfügt sie über Führungserfahrung in Unternehmen der öffentlichen Hand, Planungsbüros, Bau- und Wohnungswirtschaft sowie der IT-Branche. Sie studierte an der Technischen Universität Darmstadt und ist Dipl. Ingenieurin, Architektin und Facility Managerin.

 

Themen
    Kommentare
    • Keine Kommentare
    Diesen Artikel teilen
    Anzeige
    Gratis Probeheft bestellen!