Zum Hauptinhalt springen

Vor Ort + Online: 21. EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz

Themen:
Die 21. EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz werden in diesem Jahr leider in deutlich kleinerem Teilnehmerkreis, aber in gewohnter Atmosphäre am 16./17. November 2020 in Dresden stattfinden. Die großzügigen Räumlichkeiten im Internationalen Congress Center und angemessene organisatorische Hygienemaßnahmen ermöglichen eine sichere Durchführung der Veranstaltung – mit persönlichem Wissens- und Erfahrungsaustausch, gemeinsamen Gesprächen und einem Wiedersehen mit Fachkollegen und Referenten.

Vor dem Hintergrund begrenzter Platzkapazitäten und möglichweise weiter andauernden Einschränkungen infolge der Coronapandemie wird die Tagung außerdem als Online-Event angeboten. Neben der Übertragung der Veranstaltung per Livestream ist EIPOS besonders daran gelegen, den Teilnehmern auch online das Mitwirken und den Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

Das diesjährige Tagungsprogramm bietet neben praxisorientierten Vorträgen mit Lösungsvorschlägen für die Planungs- und Ausführungspraxis vor allem einen Blick in die Zukunft des Brandschutzes:
- Nachhaltigkeit und Circular Economy
- Bauen ohne materielle Anforderung
- Anlagentechnischer Brandschutz – Wird es komplizierter oder nur komplexer?
- Kann man Personen im Brandfall situativ steuern und lenken?
- Die Brandschutzkette reißt am schwächsten Glied

Programm, Tag 1:
- Dipl.-Ing. (FH) Josef Mayr, Sachverständiger, Autor und Fachreferent für Brandschutz, Wolfratshausen: Die Brandschutzkette reißt am schwächsten Glied – Von der Vorplanung bis zum fertigen Gebäude

- Jörg Balow, Fachbeirat TGA und Fachausschuss Elektrotechnik und Gebäudeautomation des VDI, Geschäftsführer, ATP Berlin Planungs GmbH: VDI 6010 – Vom Konzept der Brandfallsteuerung zur sicheren Funktion

- Dipl.-Ing. Devrim Yilmaz, Brandschutzsachverständiger, SCHLÜTER + THOMSEN, Brandschutz GmbH & Co. KG, Neumünster – Hamburg – Sylt: Kann man Personen im Brandfall situativ steuern und lenken? – Ein innovatives Rettungswegleitsystem nicht nur für Versammlungsstätten

- Prof. Dr.-Ing. Björn Kampmeier, Professur Brandschutz und Baukonstruktion, Hochschule Magdeburg-Stendal: Die neue Holzbau-Richtlinie – Eine echte Chance!

- Lena-Elisabeth Buch, M.Eng., Master of Engineering Vorbeugender Brandschutz, Ingenieurbüro Anwander GmbH & Co. KG, Sulzberg: Eine Musterbauordnung ohne materielle Brandschutzanforderungen? – Technische Regel „Brandschutz für Standardgebäude“

- Dipl.-Ing. Knut Czepuck, Obmann Arbeitskreis Technische Gebäudeausrüstung der Fachkommission Bauaufsicht der Bauministerkonferenz: Gläubigkeit und Hörigkeit – Verstehen wir Regeln und Vorschriften richtig?

Programm, Tag 2:
- Dipl.-Phys. Björn Maiworm, Branddirektor, Landeshauptstadt München: Details der neuen Industriebau-Richtlinie

- Dipl.-Ing. Archtitekt Andreas Flock, Sachverständiger für Brandschutz, brandkontrolle GmbH, Berlin: Brandschutz: Schlüsselkompetenz für Circular Economy im Bauen

- Bastian Nagel, MEng., VDI-Spezialist für Normen und Richtlinien, Hekatron Vertriebs GmbH, Sulzburg: Alarmierung und Brandmeldung zwischen schutzzielbezogener Anforderung und Fachplanung – Ein Dialog

- Dipl.-Ing. Sicherheitstechnik Matthias Dietrich, Staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung des Brandschutzes, Wuppertal: Eskalation Türaufschlagrichtung – Konfliktfeld Arbeitsschutz und Brandschutz

- Lars-Oliver Laschinsky, Fachlehrer im technischen Ausbildungsdienst, Vorsitzender des vbbd, Selm: Alle Wetter! – Unwetterfolgen im Brandschutz

Kosten:
Teilnahmegebühr für Online-Veranstaltung: 380,00 Euro
Teilnahmegebühr für Online-Veranstaltung (EIPOS-Dozenten): 250,00 Euro

Teilnahmegebühr für Tagung vor Ort: 540,00 Euro 
Teilnahmegebühr für Tagung vor Ort (EIPOS-Absolventen): 490,00 Euro 
Teilnahmegebühr für Tagung vor Ort (Behördenvertreter): 400,00 Euro 
Teilnahmegebühr für Tagung vor Ort (EIPOS-Dozenten): 310,00 Euro

Weitere Infos und Anmeldung

 

Veranstalter
EIPOS Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH , Freiberger Straße 37, 01067 Dresden
November
2020
16
Termintyp
  • Fachtagung
Ort
  • Dresden , Internationales Congress Center Dresden (ICC), Ostra-Ufer 2 / Devrientstr. 10–12, 01067 Dresden
Zeit
  • 16.11.2020 09:00 - 17.11.2020 15:00
Kommentare
  • Keine Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
botMessage_toctoc_comments_9210
Gratis Probeheft bestellen!