Zum Hauptinhalt springen

Light + Building

Themen:
Connecting. Pioneering. Fascinating. – in diesen drei Kategorieren referenzieren die Top-Themen der Light + Building auf den Claim der Jubiläumsveranstaltung. Verbindendes Element aller drei Top-Themen ist die dynamische Digitalisierung.

Connecting setzt sich als Top-Thema mit Systemen auseinander, deren Schlüsselelemente Konnektivität und Interoperabilität sind. Das Ziel: Die Steigerung von Komfort und Effizienz, auch im Sinne definierter Klimaziele.
- Progressives Energie-Management
- Vernetzte Sicherheit
- Smart Urban
- Fortschrittliche E-Ladeinfrastruktur

Pioneering teilt als Top-Thema die progressive Vision auf Modelle und Systeme, die teils schon heute Wirklichkeit sind.
- X as a Service
- Vorausschauende Wartung
- Digitaler Zwilling – BIM

Fascinating stellt als Top-Thema Licht- und Leuchten-Design in den Vordergrund, und zeigt gleichzeitig, wie Licht Teil des Netzwerks wird.
- Funktionale Ästhetik
- Klassische Authentizität
- Historischer Aufstieg
- Futuristischer Fokus

Kosten (Eintritt nur für Fachbesucher):
Dauerkarte: 37,00 Euro
Tageskarte: 19,00 Euro

Weitere Infos und Anmeldung

 

Veranstalter
Messe Frankfurt Exhibition GmbH , Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main
March
2020
08
Termintyp
  • Messe
Ort
  • Frankfurt am Main , Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main
Zeit
  • 08.03.2020 09:00 - 13.03.2020 17:00
Kommentare
  • Keine Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
botMessage_toctoc_comments_9210
Gratis Probeheft bestellen!