Zum Hauptinhalt springen

Drittes Fachsymposium des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen

Themen:
In den Wertschöpfungsphasen Planen, Bauen und Betreiben ist eine zunehmende Branchendurchdringung digitaler Methoden zu verzeichnen. Vor allem Building Information Modeling (BIM) wird seit einigen Jahren intensiv von Planern, Bau- und Softwarefirmen diskutiert. Damit stellt sich die Frage, inwieweit digitale Methoden auch in der Phase der Projektentwicklung zur Anwendung kommen können und inwieweit Entscheidungen in der Projektentwicklung getroffen werden müssen, um Informationsbedarfe späterer Phasen zu adressieren. Diesen Herausforderungen widmet sich das Teilzentrum West des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen. 

Programm:
noch nicht bekannt

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erforderlich.

Weitere Infos und Anmeldung

 

Veranstalter
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen , Fraunhofer Straße 10, 83626 Valley
April
2020
28
Termintyp
  • Symposium
Ort
  • Mannheim , Universität Mannheim, O 138 Fuchs-Petrolub-Saal, Ostflügel, Carl-Theodor-Platz, 68161 Mannheim
Zeit
  • 28.04.2020 11:00 - 28.04.2020 16:30
Kommentare
  • Keine Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
botMessage_toctoc_comments_9210
Gratis Probeheft bestellen!