Skip to main content

Digital Twinning 2019

Von der Anlagenplanung zum Betrieb

Themen:
Der digitale Zwilling als virtuelles Modell der Realität besitzt das Potenzial, das Planen, Optimieren und Betreiben von Produktionsanlagen maßgeblich zu revolutionieren. Die Verbindung visueller 3D-Modelle mit Algorithmen und Simulationsmodellen ermöglicht den beteiligten Fachabteilungen neue Wege der Zusammenarbeit für das Testen unterschiedlicher Konfigurationen und ist ein unerlässliches Werkzeug für die Entwicklung von  cyber-physischen Systemen. Besuchen Sie das Fachforum „Digital Twinning – von der Anlagenplanung zum Betrieb“ und diskutieren Sie mit zahlreichen Experten und Praktikern über den Aufbau und Einsatz virtueller Anlagenmodelle für ein effizientes Lebenszyklusmanagement.

Workshops (Tag 1):
- Workshop A: Der digitale Zwilling im Anlagenlebenszyklus – Grundlagen und Einstieg
Virtuelle Anlagenmodelle besitzen das Potenzial, die Effizienz und Qualität Ihres Anlagenmanagements maßgeblich zu steigern. Gleichzeitig bringt deren Implementierung aber auch neue Anforderungen an die Organisation interner und externer Prozesse und Arbeitsabläufe mit sich. Erfahren Sie in diesem Workshop, welche Anwendungsmöglichkeiten der digitale Zwilling in der Design-, Bau- und Betriebsphase bietet, was es beim Einsatz zu beachten gilt und wie Sie Ihr Anlagenmanagement auf die Implementierung vorbereiten.

- Workshop B: Ansätze und Methoden der virtuellen Inbetriebnahme von Industrieanlagen
Die konventionelle Inbetriebnahme von Produktionsanlagen verursacht in der Regel erhebliche Kosten und Zeitaufwand. Mittels der virtuellen Inbetriebnahme lassen sich diese in den meisten Fällen signifikant senken. Durch den Einsatz von Simulationsmodellen können auftretende Probleme und Fehlfunktionen frühzeitig erkannt und behoben werden. In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick zu Ansätzen und Methoden der virtuellen Inbetriebnahme, typischen Ablaufmodellen und dem Einsatz entsprechender Softwarelösungen.

Referenten (Tag 1):
- Sebastian Möser, Stellvertretender Geschäftsfeldleiter Virtual Engineering, Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF: Der digitale Zwilling – von der Idee bis in den Betrieb
- Pascal John, Digitalization & Technology Manager, Chemical Industry, Siemens AG: Mehrwert & Chancen des digitalen Zwillings in der Praxis
- Timothy Kaufmann, Business Development Manager Internet of Things, SAP SE: Das Asset Intelligence Network als Kollaborationsnetzwerk für den Digitalen Zwilling
- Tanja Wittmershaus, Geographical Information System (GIS), ArcelorMittal Bremen GmbH; Frank Markus, Geschäftsführer Mensch und Maschine Infrastruktur GmbH: Digitale Transformation - wie ArcelorMittal seine digitale Fabrik steuert

Referenten (Tag 2):
- Meike Lübbert, Projektvertrieb ECM Solutions, Mensch und Maschine Deutschland GmbH: Von BIM zu ALIM – volle Kontrolle im Anlagenbau und -betrieb
- Nikolai D‘Agostino, Leiter Forschung Digital Factory Solutions, Cenit AG: Digitale Kontinuität im Anlagenengineering - Anforderungen und Umsetzung eines digitalen Abbildes von automatisierten Produktionsanlagen
- Jörg Jungedeitering, Geschäftsführer, DiConneX GmbH: Möglichkeiten eines Browser-basierten digitalen Zwillings im Anlagenbestand
- Dr. Markus Köster, Leiter F&E Industrial Analytics, Weidmüller Interface GmbH & Co. KG: Industrial Analytics – wie lebenslanges Lernen von Maschinen Nutzen stiftet
- Mathias Priesterjahn, Inhaber, MP Fertigungs-Simulation: Virtueller Zwilling: Mehr als nur Simulation

Kosten:
Tagung, 1,5-tägig: 1.490,00 Euro zzgl. MwSt.
Workshop, halbtägig: 490,00 Euro zzgl. MwSt.
Tagung und Workshop, 2-tägig: 1.790,00 Euro zzgl. MwSt.

Weitere Infos und Anmeldung

 

Veranstalter
T.A. Cook & Partner Consultants GmbH , Leipziger Platz 1, 10117 Berlin
May
2019
07
Termintyp
  • Fachforum
Ort
  • Berlin , Novotel Berlin Am Tiergarten, Straße des 17. Juni 106 - 108, 10623 Berlin
Zeit
  • 07.05.2019 09:00 - 08.05.2019 17:00
Kommentare
  • Keine Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
botMessage_toctoc_comments_9210
Gratis Probeheft bestellen!