Zum Hauptinhalt springen

BIM – Transparenz und Wirtschaftlichkeit im Gebäudebetrieb durch digitale Gebäudezwillinge

Moderation: Peter-M. Friemert (ZEBAU),  Axel Scheelhaase , Silvia Lutz (dena)

Diese Online-Seminar hinterfragt den aktuellen Status von BIM, die Möglichkeiten und Bedingungen, mit denen BIM das Bauen in der Zukunft bestimmen kann.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem GEBÄUDEFORUM KLIMANEUTRAL durchgeführt und ist durch das Impulsprogramm der Freien und Hansestadt Hamburg gefördert.

Fortbildungsanerkennung: Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 2 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 2 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) und 2 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.

Diese Veranstaltung ist als Fortbildung grundsätzlich anerkannt nach § 5 Absatz 1 Satz1 der Fortbildungssatzung der Hamburgischen Architektenkammer. Durch die Anerkennung der Architektenkammer Hamburg wird die Veranstaltung in gleichem Umfang von der Architektenkammer Niedersachsen anerkannt.

Weitere Infos und Anmeldung

 

Veranstalter
ZEBAU | Gebäudeforum klimaneutral (dena)
February
2023
08
Termintyp
  • Online-Seminar
Zeit
  • 08.02.2023 10:00 - 08.02.2023 12:00
Themen
  • Webinare
  • 3D-Modell
  • 3D-Objekte
  • OpenBIM
  • Facility Management
  • BIM-Projekte
  • Seminare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
botMessage_toctoc_comments_9210
Gratis Probeheft bestellen!