Skip to main content

BIM – Praxis und Recht

Modul des VDI-Lehrgangs "Fachingenieur BIM VDI"

Themen:
Dieses Seminar verschafft Ihnen einen fundierten und umfassenden Einblick in die Praxis der BIM Planungsmethode und vermittelt Ihnen neueste Kenntnisse über die rechtlichen Rahmenbedingungen. Lernen Sie, wie Sie das Planen und Bauen mit Hilfe digitaler Methoden umsetzen und sich so Ihren Wett­bewerbsvorteil sichern.

- Wie Sie BIM Projekte effizient initiieren – Vorgehen bei der Implementierung
- Die Anforderungen der Bauherren kennen und erfüllen
- Wie Sie mit Softwareanwendungen und Schnittstellen (IFC, BCF) umgehen können
- Wie Planungsdisziplinen zu einer einheitlichen Definition von BIM kommen
- Praxis und Recht: Wie Sie BIM Projekte rechtssicher umsetzen – Empfehlungen zu Vertrags­gestaltung, Haftung, Urheberrecht
- BIM Methode und HOAI – Praktische Beispiele der rechtlichen Umsetzung aus Projekten

Seminarleitung: 
Dr. Jörg Bodden, Rechtsanwalt, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB, Düsseldorf
Marc Heinz, Geschäftsführer/BIM Manager, Vrame GmbH, Berlin

Kosten:
1.090,00 Euro zzgl. 19% UmSt.

Weitere Infos und Anmeldung

 

Veranstalter
VDI Wissensforum GmbH , VDI-Platz 1, 40468 Düsseldorf
August
2019
13
Termintyp
  • Seminar
Ort
  • Aschheim bei München , Innside by Melia München Neue Messe, Humboldtstr. 12, 85609 Aschheim
Zeit
  • 13.08.2019 09:00 - 14.08.2019 17:00
Kommentare
  • Keine Kommentare
Diesen Artikel teilen
Anzeige
botMessage_toctoc_comments_9210
Gratis Probeheft bestellen!