Skip to main content

Häuser aus Hanf

In der Bauindustrie wird sich der Einsatz natürlicher Rohstoffe in den kommenden Jahren verstärken. Nicht nur Holz ist ein Baustoff der Zukunft – auch Hanf.
  Werner Schönthaler   |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

It's the Praxis, Student!

Universitäre Ausbildung in der BIM-Methodik
Am KIT entwickelten Wissenschaftler ein preisgekröntes Lehrkonzept. Die Bauingenieur- und Architekturstudenten lernen die BIM-Methodik in der Theorie – und in der praktischen Anwendung ihres eigenen Entwurfsprojekts.
  Yvonne Zeiling, Prof. Petra von Both  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Wie man ein As-Built-Modell züchtet

BIM bei Bestandsgebäuden
Bei der Liegenschaft Jüdisches Krankenhaus Berlin (kurz: JKB) wird BIM in fortlaufenden Projekten umgesetzt: Sanierung von Bestandsgebäuden, Anbindung weiterer Gebäudeteile und Neubau eines Bettenhauses.
  Damian Warnke, Marc Heinz, Jens Bredehorn  |     09.10.2018  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

IFC – endlich verständlich

Datenformat IFC
Was ist IFC? Warum gibt es das? Wer zeichnet dafür verantwortlich? Und wie funktioniert es? Einen umfassenden Überblick gibt der folgende Artikel – einfach verständlich; Vorkenntnisse in Bauinformatik sind nicht notwendig.
  Tobias Döring  |     3 Kommentare  |   weiter lesen

BIM-Honorar: BIM oder HOAI?

BIM und Recht, Teil 3
BIM ist eine Planungsmethode. Wie werden Architektenleistungen bei Verwendung der BIM-Methode kalkuliert? Wie wird das Honorar im Vertrag vereinbart? Welche Besonderheiten gibt es?
  Alexander Wronna   |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

„Müller, Sie können CAD! Machen Sie mal BIM!“

Standards und Richtlinien im Modellkontext
Die gewohnten Abläufe aus der CAD-Welt taugen nicht automatisch für die BIM-Methodik. Besonders notwendig ist eine Modellierungsrichtlinie – als verbindliche Vorgabe für alle am BIM-Projekt Beteiligten.
  Oliver Langwich   |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Die Zukunft ist Open

BIM-Objekte für den Bauprozess
BIM-Daten müssen verlustfrei zwischen Programmen aller Bausoftwareanbieter ausgetauscht werden können. Noch fehlen die Normen, doch das Kind hat einen Namen – Open BIM.
  Tim Westphal  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Flexibles BIM ist machbar

New Office Düsseldorf (NOD)
Das Büro RKW Architektur + zeigt mit dem NewOffice Düsseldorf, dass BIM auch funktioniert, wenn nicht alles von der ersten Minute an klar definiert ist.
  Ralf Wetzel (Hauptautor), Hendrik Faber, Cornelia Kratsch, Natalie Bräuninger  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

BIM macht Spaß!

Kolumne „Aus der Praxis“
„BIM geht mich nichts an“, heißt es in der SHK-Branche. Ganz anders sieht man die Sache bei Siemens: BIM ist cool!
  Stefan Kögl  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

"O Gott, BIM! Was sind das für drei Buchstaben?"

Architekten und Fachplaner im Interview
Bei einem Bauprojekt alle Fachplaner und Architekten unter einen Hut zu bekommen, gehört zu den letzten großen Herausforderungen des Lebens. Wenn dann noch BIM gewünscht ist, wird es richtig spannend.
  Jürgen Winkler  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

buildingSMART-Thementag Recht: Erstes europäisches BIM-Urteil – Zugriffsrechte regeln!

BIM & Recht
Aus der europaweit ersten BIM-spezifischen Gerichtsentscheidung in Großbritannien ergeben sich Folgerungen für die Vertragsgestaltungspraxis – auch in Deutschland.
  Eduard Dischke  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Digitale Perle an der Seine

Holzbau: BIM to Fabrication
Die hölzerne Hülle für die neue Pariser Konzerthalle La Seine Musicale wurde digital vorgefertigt – basierend auf digitalen 3D-Modellen von Design-To-Production aus der Schweiz.
  Fabian Scheurer  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Die Karten werden neu gemischt!

Kommentar: BIM und Immobilienwirtschaft
BIM bricht mit gewohnten Bauabläufen und ermöglicht höhere Renditen – diesen Chancen muss sich die Immobilienwirtschaft stellen.
  Christian Scheck  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

BIM-City Aachen

Studiengang Smart Building Engineering
Im Wintersemester 2018/19 startet an der FH Aachen mit Smart Building Engineering ein neuer Studiengang. Auch die BIMcon 2018 festigt den Ruf der Stadt als BIM-Hotspot.
  Goar T. Werner und Dr. Kerstin Burmeister  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Wertermittlung im digitalen Wandel

Wertermittlung von Grundstücken und Gebäuden
Die Bedürfnisse der Wertermittler müssen mit BIM zusammengebracht werden. Dabei profitiert die Branche von 3D-Technologien (AR/VR).
  Dipl.-Ing. Hagen Schmidt-Bleker  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Gratis Probeheft bestellen!