Zum Hauptinhalt springen
Premium-Inhalt

Die Vorteile des modularen Bauens mit BIM

Mindestens 400.000 Wohnungen sollen jedes Jahr gebaut werden, so der Wunsch und gleichlautende Appell von Bauministerin Clara Geywitz.
  Thomas Riedel  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Nachhaltig planen, meint langfristig planen

Planer, Ingenieure und Betreiber optimieren mit BIM die Ressourcen- und die Gebäudenutzung. Das minimiert langfristig Risiken und Kosten, statt kurzfristig Gewinne zu maximieren. Als Leitlinie für die Umweltverträglichkeit, soziokulturelle Aspekte und die Projektsteuerung dienen die ESG-Kriterien und Nachhaltigkeits-Zertifizierungen. Ein Überblick mit TÜV SÜD Advimo.
  Florian Bruskolini, Roman Kronast  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Flughafen München: Die ganze Bau-IT-Geschichte

Seit 33 Jahren beschäftigt sich die Flughafen München GmbH mit CAD und CAFM. Von Anfang an dabei: Wolfgang Haller. Hier wirft er einen Rückblick auf die wichtigsten Schritte der Entwicklung und gibt einen Ausblick auf die Zukunft. Diese wird verstärkt von BIM geprägt sein.
  Wolfgang Haller  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Vom BIM Pilotprojekt zum BIM Champion

Die Kreispolizeibehörde des Rhein-Erft-Kreises in Bergheim wurde in Rekordzeit gebaut und fertiggestellt, mit nachhaltiger und interdisziplinärer Planung und Bau – und als BIM-Pilotprojekt. Später gab es dafür sogar den BIM-Champion Award von buildingSMART.
  Manjunath Ambli-Suresh  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Für nachhaltiges und klimaschonendes FM ist BIM eine Notwendigkeit

Das wohl bedeutendste interdisziplinäre Netzwerk rund um den Gebäudebestand ist die German Facility Management Association – kurz gefma. Sie steht für die Phase im Immobilienlebenszyklus, auf die es nun für einen besseren Klima- und Umweltschutz ankommt. Aus der gefma-Geschäftsführung spricht die überzeugte Kämpferin für Nachhaltigkeit und Klimaschutz Annelie Casper im Exklusivinterview zu den Herausforderungen, die mit dieser Verantwortung einhergehen – und unterstreicht dabei: „BIM ist Bestandteil einer jeden modernen Facility-Management-Strategie – und Facility-Management ist aus einem gut funktionierenden BIM nicht mehr wegzudenken“.
  Interview: Ralf-Stefan Golinski   |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Der Zeit voraus mit konsequenter Datenaggregation

BIM ermöglicht das Sammeln unterschiedlicher Bauprozess-Daten. Aggregiert ein Unternehmen diese aus einer Vielzahl an Projekten und vereinheitlicht sie auf einer gemeinsamen Qualitätsebene, lassen sich daraus Analysen und Vorhersagen entwickeln. In Kombination mit KI können nie geahnte Ergebnisse erzielt werden.
  Falk Wagner, Caris Flatten  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Gemeinsam BIM: Das Komplexe einfach machen

Ein Kooperationsbündnis aus BIM-Vorreitern möchte dazu beitragen, die digitale Arbeitsmethode als Standard in der Baubranche zu etablieren. BIM-Projekte sollen ganzheitlich angegangen, die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt und maximale Transparenz geschaffen werden. Hierfür hat der Zusammenschluss im Rahmen eines Forschungsprojekts hilfreiche Materialien erarbeitet, die Fachleuten aus vielen Bereichen den BIM-Einstieg oder die Abwicklung derartiger Projekte erheblich erleichtern.
  Stefan Lehmköster  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Kreislaufwirtschaft benötigt einheitliche Standards

Ein Ressourcenpass dokumentiert alle in einem Gebäude verbauten Werkstoffe und Produkte. Die so entstehende Transparenz bietet neue Bewertungsmöglichkeiten für die Recyclingfähigkeit einer Immobilie. Das Potenzial ist riesig –doch es fehlt ein Standard.
  Dagmar Hotze  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

BIM für die Energiewende

Innovative Technologien, modernste Planungsmethoden und ein ehrgeiziges Ziel: das Netzausbauprojekt SuedLink. Durch den Einsatz von BIM in Kombination mit einer interaktiven Darstellung durch virtuelle Realität erreicht die Planung bei ElbX ein neues Niveau an Qualität.
  Ralf-Stefan Golinski, Mathias Seibitz  |     04.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Vorbilder für Klimaschutz mit BIM ausgezeichnet

Zum vierten Mal wurden beim Abendempfang der BIM-Tage Deutschland die Green-BIM Awards vergeben. Mit Schirmherr Johannes Kreißig, Geschäftsführender Vorstandund Mitglied im Präsidium DGNB, würdigte die Jury wieder den vorbildlichen Einsatz für besseren Klima- und Umweltschutz im digitalen Bauwesen. Aus 23 Bewerbungen gingen zunächst zwölf Nominierte und dann vier Sieger hervor.
  Ralf-Stefan Golinski  |     05.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Drei Startups gewinnen BIM-Löwen Challenge

RoofUz, clone:it und Voxelgrid: Das sind die Sieger der Startup-Challenge „Auf der Fährte der BIM-Löwen“, die im Rahmen der BIM-Tage Deutschland 2023 (BTD) Anfang Oktober stattfand.
  Wolfgang Deil  |     05.12.2023  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

KI im Bauwesen: Was erwartet uns in 2024?

Obwohl KI längst Prozesse in der Wertschöpfungskette Bau unterstützt, avanciert sie jetzt zu einem zentralen Thema. Was aber bedeutet die aktuelle Dynamik gerade für KMU? Ralf-Stefan Golinski sprach dazu mit dem Konsortialführer des Mittelstand-Digital Zentrums Bau und Leiter der Fraunhofer-Allianz Bau und der Abteilung Geschäftsfeldentwicklung des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik, Thomas Kirmayr.
  Thomas Kirmayr  |     15.02.2024  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Neuer Schub für BIM aus NRW

Das NRW-Bauministerium hat die II. BIM-Handlungsempfehlung für Kommunen herausgegeben. Die 196 Seiten umfassende Ausgabe vermittelt auf sehr gut verständliche Weise die Zusammenhänge zwischen BIM und Nachhaltigkeit sowie BIM und Gebäudebetrieb –hoch interessant auch für Unternehmen.
  Ralf-Stefan Golinski  |     15.02.2024  |   weiter lesen

Premium-Inhalt

Punktwolken im Praxistest

Mit digitalen Punktwolken gelingt es uns, präzise Modelle von Bestandsgebäuden zu erstellen. Sie sorgen damit für einen schlanken Prozess der Bestandserfassung und haben das Potenzial, den gesamten Bauprozess zu optimieren. Neuerdings können wir sogar unsere „eigenen“ Punktwolken erzeugen. Ein Bericht über eine „digital experience“.
  Manuel Prass  |     15.02.2024  |   weiter lesen

Das HafenparkQuartier in Frankfurt a.M.

In der dynamischen Welt der Architektur- und Baubranche stehen wir vor einem wegweisenden Moment, der die Art und Weise, wie wir komplexe Bauprojekte angehen, grundlegend verändert.
  Lars Kölln, Artur Philipp Peciak  |     15.02.2024  |   weiter lesen

Gratis Probeheft bestellen!