Zum Hauptinhalt springen
Premium-Inhalt

Amtsschimmel in digitaler Steinzeit

Praxisbericht Open BIM und Baubehörden
Die 3D-Planung endet oft vor dem Schreibtisch des Bauamts – PDF ist Trumpf. Ein Praxisbericht mit klaren Aussagen und überraschenden Erfahrungen.
  Michael Fiedler  |     20.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Next Level BIM – In sieben Schritten zu einer integralen Arbeitsweise

Integrale Arbeitsweise
Die BIM-Methodik wird in Deutschland anders ausgestaltet als in Großbritannien oder Norwegen. Dennoch müssen weltweit gültige Standards definiert werden – das Baugeschäft ist international.
  Stefan Kaufmann, Thomas Müller  |     19.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

BIM-Projektdesign: Die Krise als Chance

BIM richtig aufsetzen (1/4)
Die Corona-Pandemie könnte der Digitalisierung der Bauindustrie mehr Schwung verleihen. Warum jetzt noch länger auf BIM-Normen warten – und nicht einfach BIM ausprobieren?
  Marc Heinz, Verena Gibson  |     18.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Schätzung versus Ermittlung

Prognosen in frühen Entwurfsphasen
Wie Informationen aus der BIM-Planung frühzeitig für exakte Kostenschätzungen genutzt werden können.
  Jörn Pötting, Tim Westphal  |     15.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Die Querdenker

Start-ups im Baugewerbe
Der Zeppelin-Konzern betreibt in Berlin das Zukunftslabor Z LAB. Hier wird an der Digitalisierung der Baubranche gearbeitet – ohne Gewinnvorgaben der Konzernmutter.
  Tina Schrader, Jens Wagner  |     14.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

„Der Bund nimmt eine Vorbildrolle ein“

Interview zu BIM Deutschland und dem BIM-Portal
Wo steht Deutschland beim Thema BIM – und wofür braucht es BIM Deutschland? Interview mit Dr. Jan Tulke, Geschäftsführer der planen-bauen 4.0 GmbH und der Initiative BIM Deutschland.
  Jürgen Winkler  |     13.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Brandschutz im Modell

BIM und Brandschutz
Brandschutzpläne können im BIM-Modell automatisch erstellt werden. Das ersetzt nicht den Brandschutzplaner – er muss viel intensiver in den BIM-Prozess integriert werden.
  Ole Matthiesen  |     12.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Corona als Behinderung im Bauablauf

BIM & Recht, Teil 14
Die Auswirkungen des Corona-Shutdown bereiten Architekten, Bauunternehmern und Planern Probleme. Lieferkette reißt, Baustelle schließt – wer trägt die Kosten?
  Till Kemper  |     11.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Der Baumeister kann nicht das Ziel sein

BIM in der Ausbildung
Die Diskussion zur BIM-Ausbildung in Deutschland wird fortgesetzt: Nach Stefan Kögl und Timo Kretschmer melden sich Michael Korn und Matthias Urmersbach von der HS Karlsruhe zu Wort.
  Prof. Dr. Michael Korn, Prof. Dr. Matthias Urmersbach  |     07.05.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Gebäudeperformance ist Klimaschutz

Optimierung von Gebäuden
Viele Gebäude werden unter ihrem Potenzial geplant, gebaut und betrieben. Das Forschungsprojekt „LivingLab Gebäudeperformance“ der Bergischen Universität Wuppertal untersucht, wie sich die Gebäudeperformance optimieren lässt – auch mit der BIM-Methodik.
  Malin Johanna Berges, Michael Zibell, Dr.-Ing. habil. Anica Meins-Becker, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karsten Voss  |     20.03.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Bild dir deinen Zwilling

3D-Erfassung von Gebäuden
Eine neue Technologie ermöglicht die fotorealistische Erstellung des digitalen Zwillings von Gebäuden und Anlagen – mit handelsüblichen Digitalkameras
  Adrian Merkel  |     19.03.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Bauteilorientierte Kostenschätzung mit hoher Präzision

AVA nach parametrischen Ansätzen
An einer exakten Kostenberechnung kommt niemand vorbei – und zwar möglichst früh im Projekt. Pötting Architekten setzen dafür auf eine eigene Bauteildatenbank in Verbindung mit professioneller Software.
  Tim Westphal  |     18.03.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Die Zukunft heißt generischer Content

Intelligenter BIM-Content (Teil 2/2)
Für ein BIM-Projekt sind die Informationen der 3D-Modelle wesentlich. Um sie effektiver zu nutzen, muss der Wechsel von starren Katalogen zu generischem smartem Content vorangetrieben werden.
  Andreas Steyer  |     17.03.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

BIM für Sofa Surfer

BIM-E-Learning
BIM-Kurse vor Ort kosten Zeit. Warum durch die Gegend reisen, wenn es E-Learning gibt?
  Sarah Merz  |     16.03.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Mehr Miteinander wagen

BIM in der Ausbildung
In Build-Ing. 1 | 2020 benannte Stefan Kögl die Defizite der BIM-Ausbildung in Deutschland. Darauf antwortet Timo Kretschmer – mit einem Positivbeispiel aus der HTWK Leipzig.
  Timo Kretschmer  |     13.03.2020  |     Keine Kommentare  |   weiter lesen

Gratis Probeheft bestellen!